8. März 2019

Führungskräfte treffen Weihnachtsmann

Karlsruhe Da staunten die Besucher des Kongresses christlicher Führungskräfte nicht schlecht: Nach den Veranstaltungen und während der Mittagspause stand ein fast 2m großer Hipster-Weihnachtsmann in poppig-grünem Anzug und langem Bart im Gang. Auf einem Schild warb er für nachhaltige Zinsbescherung beim nahegelegenen fairzinsung-Stand der 7x7finanz GmbH, die vom 28.2. bis 2.3. auf der Karlsruher Messe mit einem großen Stand vertreten war. Diese wollte mit der Aktion auf das Thema Nachhaltigkeit aufmerksam machen: Weihnachten ging auch zuletzt so schnell vorbei – nachhaltige Weihnachten gibt’s aber auch noch im Frühjahr. Ergänzt wurde der Weihnachtsmann mit einem Weihnachtsbaum – dekoriert mit Euro-Stücken und Geschenken für die weltweite humanitäre Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

Für den Verein „Samaritan‘s Purse e.V.“ (ehemals Geschenke der Hoffnung, Berlin) hatte 7x7 Geschäftsführer Andreas Mankel dann auch einen Scheck dabei: Mit 7 x 70 Euro unterstützte die 7x7 Unternehmensgruppe diese Aktion, die nachhaltige Weihnachtsfreude in Form von Spielsachen und lebensnotwendigen Dingen für Kinder in viele ärmeren Ländern der Erde versendet. Unter dem Motto „Weihnachtsfreude statt Werbegeschenke“ setzte die 7x7 so ein Zeichen für einen verantwortungsvollen Einsatz von Werbegeschenken und Give-Aways bei der Messe.

Sylke Busenbender vom Samartan´s Purse e.V. empfängt die Spende über 7x70 € von 7x7 Geschäftsführer Andreas Mankel

Nachhaltigkeit aktiv zu leben und für das Thema zu sensibilisieren, das war auch das Herzensanliegen der drei Ausstellerparteien rund um den fairzinsung-Stand. Neben nachhaltigen Investments der 7x7 Unternehmensgruppe hatte die Chrischona Service Gesellschaft neue, nachhaltige Versicherungen mitgebracht und konnte in ihrem Netzwerk mit christlichen Besuchern und Standkollegen viele interessante Gespräche führen.

Großes Gedränge gab es auf der anderen Seite bei der Firma SHIFT. Das Team von SHIFT stellte hier den Besuchern das SHIFT-Phone vor, ein nachhaltig entwickeltes und produziertes Smartphone mit kontrollierter Produktion in Fernost und austauschbaren Komponenten. Modernste Kommunikationstechnik, Produktdesign und Robustheit: mit seinen Produkten war dieses Unternehmen  für den Innovationspreis des Kongresses nominiert.

eu entwickelt und demnächst auf zahlreichen grünen Verbraucher- und Finanzmessen unterwegs: Auf dem Kongress stellte7x7  einen interaktiven Touch-Screen mit allen Angeboten der Online-Plattform fairzinsung.com vor. In einem modernen Holzschrank verbaut, bietet er dem Besucher alle Informationen über nachhaltige Geldanlagen und die Möglichkeit, sich direkt zum Newsletter anzumelden.

Der fairzinsung-Stand ist in diesem Frühjahr auch auf weiteren Messen zu sehen:

23. -24.03.2019  veggienale & fairgoods in Freiburg (Messe)
05.-06.04.2019  Grünes Geld (im Rahmen der INVEST) in Stuttgart (Messe)
06.-08.04.2019  Faire Welten in Mainz (Rheinland-Pfalz-Ausstellung)
13. -14.04.2019  veggienale & fairgoods in Nürnberg (Messe)
27. -28.04.2019  veggienale & fairgoods in Hannover (Messe)