14. März 2019

fairzinsung live im ersten Halbjahr 2019

Auf sechs Messen und Ausstellungen präsentiert sich fairzinsung im ersten Halbjahr 2019. Das Spektrum reicht von drei fairgoods-Messen für nachhaltigen Lebensstil über zwei Grünes Geld-Messen bis zur Green World Tour.

fairzinsung präsentiert sich im ersten Halbjahr 2019 auf sechs Nachaltigkeitsmessen und -ausstellungen.

Das fairzinsung-Team stellt seine nachhaltigen Geldanlagen und grünen Vorsorgeprodukte bei den drei veggienale&fairgoods-Messen im Frühjahr in Freiburg (23.-24.3.), Nürnberg (13.-14.4.) und Hannover (27.-28.4.) vor sowie auf den »Grünes Geld«-Messen in Stuttgart (5.-6.4. im Rahmen der »invest 2019«) und in München (1.6.). Ebenfalls in der bayrischen Metropole wird das fairzinsung-Team am 18.-19.5. auf der »Green Word Tour« an den Start gehen.

Umweltthemen sind auch Finanzthemen

Gesprächspartner für die Messebesucher sind die »Fachberater für Nachhaltiges Investment« der 7x7finanz GmbH als Betreiber der Plattform fairzinsung. Einer von ihnen ist Martin Klose. Er erläutert die besondere Mission der Fachberater: »Jeder hat in seinem Alltag mit Umweltfragen und Geldfragen zu tun, aber wir bringen beides noch sehr selten zusammen. Dabei sind Umweltthemen auch Finanzthemen. Ich kann zwar umweltschädliche Produkte aus meinem Umfeld fernhalten, aber zugleich Aktien eines Unternehmens in meinem Depot haben, das nachweislich seine Waren mit Kinderarbeit oder dem Einsatz von Schadstoffen produziert.«

Nachhaltigkeit zum Anfassen

Neben den Angeboten grüner Investments und fairer Vorsorge wird es außerdem auf einigen Messen auch Nachhaltigkeit zum Anfassen geben – und zwar mit direktem Bezug zu einem Projekt der 7x7lebenswert Stiftung*. »Durch den Verkauf von Maisspindeln, das sind verbrauchte Maiskolben ohne Maiskörner, als Alternative zur Grillkohle in Deutschland und Sambia schaffen wir nicht nur Arbeitsplätze vor Ort, sondern wollen damit auch etwas gegen die Abholzung der Wälder unternehmen«, erläutert Stiftungsvorstand Andreas Mankel.

Hier gibt es mehr Infos zu den genannten Messen:

fairgoods.info, gruenes-geld.de, green-world-tour-muenchen

* Das Projekt imiseba wird von der 7x7lebenswert Stiftung unterstützt.