11. April 2019

Volle Stühle, belagerte Stände: grüne Geldanlagen nachhaltig nachgefragt

Privatanleger, professionelle Wertpapierhändler, Vermögensberater, Bankberater und Analysten, Studenten, Auszubildende und Schüler: 12.000 Besucher strömten trotz Sonnenschein und Gartenwetter am letzten Freitag und Samstag in die Stuttgarter Messehallen. Ihr Ziel: die Messen „invest“ und „Grünes Geld“. 132 Unternehmen präsentierten dort die gesamte Bandbreite der Finanzprodukte. Mit dabei: das vierköpfige Team der 7x7finanz GmbH und dem fairzinsung-Messestand.

Großes Interesse an Investitionen in Erneuerbare Energien

Ständig umlagert waren nicht nur die Messestände der nachhaltigen Anbieter. Auch die Stühle im Grünes Geld-Areal waren komplett besetzt, wenn ein Vortrag angekündigt wurde. So auch bei dem Vortrag „Volle Kraft voraus – Investitionen in Erneuerbare Energien“, den 7x7finanz-Chef Andreas Mankel am Samstag hielt. „Viele Besucher an unserem Stand interessierten sich besonders für Direktinvestments in Erneuerbare Energien. Da können wir aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung auch individuelle Lösungen für Projekte mit Solaranlagen anbieten“, erklärt Mankel. Er sprach auch im „Forum Grünes Geld“ mit anderen Experten bei dem Podiumstalk „Wohin die Reise geht“ über aktuelle Trends und Perspektiven im Markt des nachhaltigen Investments.

Im Unterschied zu anderen Ausstellern hatte das fairzinsung-Team nicht nur nachhaltige Geldanlagen mitgebracht. Sie verlosten auch eine Produktneuheit, die noch gar nicht auf dem Markt ist: das SHIFTmu-Bundle, ein nachhaltiges Smartphone mit Tablet. Produziert wird es von der  SHIFT GmbH aus dem hessischen Falkenberg, die bereits mit ihrem SHIFT-Phone für Aufsehen sorgten.

Bericht zur Messe „Grünes Geld“: ecoreporter.de, 9.4.2019

 

Forum Grünes Geld – Wohin geht die Reise?

Das fairzinsungs-Team: Helge von Hagen, Mike Stoy, Martin Klose und Andreas Mankel

faizinsungs-Stand ganz in Grün auf der Messe Grünes Geld

Podiumsdiskussion

mit dabei: SHIFT-Phones, nachhaltig kommunizieren

Verlosung eines SHIFT mu-Bundles im Wert von 1.444 €