Hinweis zur Verbreitung der Angebote (Ausschluss der Angebote in den USA) und zu den Voraussetzungen des Erwerbs der Wertpapiere, Investmentfonds und Vermögensanlagen

Die Verbreitung der in diesem Online-Portal dargestellten öffentlichen Angebote von Wertpapieren, Investmentfonds und Vermögensanlagen erfolgt ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland.

Insbesondere werden die angebotenen Wertpapiere, Investmentfonds und Vermögensanlagen nicht unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung registriert. Ihr Handel wurde und wird nicht von der United States Commodity Futures Trading Commissions unter dem United States Commodity Exchange Act genehmigt. Daher werden die Wertpapiere, Investmentfonds und Vermögensanlagen weder unmittelbar noch mittelbar in den Vereinigten Staaten von Amerika sowie an Staatsbürger der Vereinigten Staaten von Amerika angeboten, verkauft oder weiterverkauft.

Voraussetzung für den Erwerb der angebotenen Wertpapiere, Investmentfonds und Vermögensanlagen ist das Vorhandensein einer Giro-Kontoverbindung bei einem inländischen Geldinstitut, auf das Zahlungen von Rückzahlungen, Zinsen und/oder Gewinnausschüttungen erfolgen können. Sofern eine solche Kontoverbindung nicht vorliegt, kann sie bei einem Kreditinstitut bzw. Bank eingerichtet werden. Über mögliche entstehende Gebühren sollte sich der Anleger vorab bei dem Institut informieren